Mentoring Programme finden

zurcksetzen

Interkulturelles Mentoring der Universität Stuttgart

Standort: Stuttgart, Baden-Württemberg
Universität/Hochschule:
Universität Stuttgart
Mentoring-Programm: One-to-one-Mentoring zur Förderung der internationalen Studierenden im Vollstudium an der Universität Stuttgart
Programmtitel: Interkulturelles Mentoring der Universität Stuttgart
Zielgruppe: internationale Studierende aller Fachrichtungen
Programmstart: Sommersemester 2012

www.ia.uni-stuttgart.de/mentoring


jumeta. Junior Mentoring Tandem

Standort: Stuttgart, Baden Württemberg
Universität/Hochschule: Universität Stuttgart
Mentoring-Programm bzw. –system: Programm
Programmtitel: StartScience – Mentoring-Programm für Studentinnen
Zielgruppe: Bachelor-Studentinnen ab dem 4. Semester sowie Master-Studentinnen
Programmstart: 2012

 


Karriereförderung für Wissenschaftlerinnen

Standort: Trier, Rheinland-Pfalz
Universität/Hochschule:
Universität Trier
Mentoring-Programm bzw. –system:
Mentoring-Programm
Programmtitel:
Karriereförderung für Wissenschaftlerinnen
Zielgruppe:
Doktorandinnen, Postdoktorandinnen, Juniorprofessorinnen, neu berufene Professorinnen
Programmstart:
2011

www.mentoring.uni-trier.de


KarriereStartMentoring M-V – Im Tandem zum Erfolg

Standort: Hansestadt Wismar, Mecklenburg-Vorpommern
Hochschule: Hochschule Wismar  University of Technology, Business and Design(Verbundprojekt der FH Stralsund, HS Wismar und HS Neubrandenburg)
Mentoringsystem: One-to-one-Mentoring
Titel: KarriereWegeMentoring Wirtschaft M-V
Zielgruppe: Studentinnen in der Abschlussphase
Programmstart: Januar 2014

www.hs-wismar.de/mentoring


KarriereStartMentoring M-V – Im Tandem zum Erfolg

Standort: Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern
Hochschule: FH Stralsund - University of Applied Sciences (Verbundprojekt der FH Stralsund, HS Wismar und HS Neubrandenburg)
Mentoringsystem: One-to-one Mentoring
Titel: KarriereStartMentoring Wirtschaft M-V - Im Tandem zum Erfolg
Zielgruppe: Studentinnen im Übergang Studium und Beruf
Programmstart: Januar 2016

www.karrierestartmentoring.fh-stralsund.de


KarriereStartMentoring M-V – Im Tandem zum Erfolg

Standort: Verbundprojekt der Hochschule Neubrandenburg, der Hochschule Wismar und der Fachhochschule Stralsund
Universität/Hochschule: Hochschule Neubrandenburg
Mentoring-Programm bzw. -system: Mentoring-Programm
Programmtitel: KarriereStartMentoring M-V
Programmuntertitel: Im Tandem zum Erfolg
Zielgruppe: seit Januar 2016 für Studentinnen höherer Semester der Hochschule Neubrandenburg
Programmstart: Januar 2016

www.hs-nb.de/karrierestartmentoring/


KarriereWegeMentoring Wissenschaft M-V

Standort: Verbundprojekt der Universitäten Geifswald und Rostock
Universität/Hochschule:
 Universität Greifswald
Mentoring-Programm bzw. –system:
 Mentoring-Programme
Programmtitel:
 KarriereWegeMentoring Wissenschaft M-V
Zielgruppe: 
seit 2011 für Postdoktorandinnen und Juniorprofessorinnen, seit 2014 für Doktorandinnenseit 2017 Peer-Mentoring für promotionsinteressierte Absolventinnen
Programmstart: in der Regel jährlich bzw. halbjährlich

www.uni-greifswald.de/mentoring

 


KarriereWegeMentoring Wissenschaft M-V

Standort: Verbundprojekt der Universitäten Rostock und Geifswald
Universität/Hochschule:
 Universität  Rostock
Mentoring-Programm bzw. –system:
 Mentoring-Programme
Programmtitel:
 KarriereWegeMentoring Wissenschaft M-V
Zielgruppe: 
seit 2011 für Postdoktorandinnen und Juniorprofessorinnen, seit 2014 für Doktorandinnenseit 2017 Peer-Mentoring für promotionsinteressierte Absolventinnen
Programmstart: in der Regel jährlich bzw. halbjährlich

www.karrierewegementoring-rostock.de

 


KaWirMento

Standort: Göttingen, Niedersachsen
Universität/Hochschule: Georg-August Universität Göttingen
Programmtitel: KaWirMento
Mentoring-Programm bzw. –system: Mentoring-Programm (One-to-One Mentoring
Zielgruppe: Promovierende und PostdoktorandInnen auf dem Karriereweg in die Wirtschaft
Programmstart: 2014

www.uni-goettingen.de/kawirmento


KeCK_mentoring-Programm

Standort: München
Universität/Hochschule: Fakultät für Medizin, TU München
Mentoring-Programm oder -system: Mentoring-Programm
Programmtitel: KeCK_mentoring-Programm 
Zielgruppe: Habilitandinnen und Habilitanden an der Fakultät für Medizin
Programmstart: Juni 2014

www.chancengleichheit.med.tum.de/node/228

 




Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erlaube Cookies